©
© Übersicht Gruppenangebote, Trauner, Foto Martin Seifried - www.dualpixel.at
Übersicht Gruppenangebote, Trauner, Foto Martin Seifried - www.dualpixel.at

Übersicht Gruppenangebote

    Ihre Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom ARGE Traun-Ager-Alm Region c/o Tourismusverband Traunsee-Almtal - Tourismusbüro Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

    Unverbindliche Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Reisedaten



    Sollten Sie mehrere Einheiten benötigen, bitte in der Anfrage darauf hinweisen.

    Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom ARGE Traun-Ager-Alm Region c/o Tourismusverband Traunsee-Almtal - Tourismusbüro Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

    Klosterschätze, Pferde & Stachelbier

    Stadl-Paura, Oberösterreich, Österreich

    Ein Besuch in Lambach & Stadl-Paura

    Ein faszinierender Tag in der Traun- Ager- Alm-Region



    Der Vormittag beginnt mit einer Führung durch das seit einem Jahrtausend bestehende Benediktinerstift Lambach. Sie sehen die berühmten und ältesten Fresken nördlich der Alpen und prachtvolle Barockräume und das Barocktheater, das älteste bespielbare Theater in einem Kloster in Österreich.

    Danach sind Sie entweder bei den Stadlinger Schiffern zu Gast – oder Sie besuchen das ChristophorusHaus, das die MIVA beherbergt und mehr Energie produziert als es verbraucht.
    Sie können aber auch den Marktplatzgeschichten in Lambach lauschen oder das Barockjuwel Dreifaltigkeitskirche in Stadl-Paura besichtigen.

    Am Nachmittag erleben Sie im Pferdezentrum Stadl-Paura die edlen Tiere hautnah, blicken dem Hufschmied bei der Arbeit über die Schulter und genießen gestacheltes Bier und ein Salzschifferl – oder Kaffee und Kuchen.



    ab Preis
    • € 37,00 pro Person
    • buchbar ab 10 Personen

    Unverbindliche Anfrage

    • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
    • Pauschalangebot ohne Übernachtung
    • Dauer: 6,00 Stunden
    Leistungen
    • Besuch Benediktinerstift Lambach mit Führung
    • Besuch Schiffleutmuseum Stadl-Paura mit Führung
      • alternativ Besuch des ChristophorusHauses der MIVA mit Führung
      • alternativ Marktplatzgeschichten in Lambach mit Führung
      • alternativ Barockjuwel Dreifaltigkeitskirche in Stadl-Paura mit Führung
    • Besuch Pferdezentrum Stadl-Paura mit Führung und gestacheltem Bier

    Sehr gerne vermitteln wir Ihnen auch die Kontakte zu unseren gastronomischen Partnerbetriebenin der Region für ein ausgezeichnetes Mittagessen.









    Reisezeitraum
    • 01.04.2021 bis 31.12.2021
    Reiseablauf

    Individuelle Anreise
    Führung durch das Stift Lambach
    danach Besuch des Schiffleutmuseum (und der Salzstadln) in Stadl-Paura
    oder die angegebenen Alternativleistungen
    optional Mittagessen in einem Gasthaus in der Region (nicht im Preis inkludiert)
    Führung durch das Pferdezentrum Stadl-Paura
    Individuelle Abreise

    Mögliche Anreisetermine

    auf Anfrage

    Gruppenpreis pro Person mit Eintritte & Führungen € 37,00




    Zahlungs-Möglichkeiten
    Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
    Rechnung
    Überweisung
    Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
    • Gruppen
    • Für Jugendliche geeignet
    • Für Senioren geeignet

    Bei Buchungen über den Tourismusverband Traunsee-Almtal gelten folgende Bedingungen:

    Veranstalterhinweis: Tourismusverband Traunsee-Almtal, Eintragungsnummer GISA-Zahl: 15927910 im Gewerberegister.
    Ab 1. Juli 2018 gilt das europäische Pauschalreisegesetz (PRG) für alle auf dieser Webseite aufgelisteten Pauschalangeboten. Der Tourismusverband Traunsee-Almtal tritt als Reiseveranstalter auf. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Tourismusverband Traunsee-Almtal unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20 Prozent des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden. Anzahlungen bzw. Restzahlungen sind nur in dem Umfang abgesichert, in dem der Reiseveranstalter zu deren Entgegennahme berechtigt ist. Die Absicherungssumme wird vorrangig zur Befriedigung von vorschriftsmäßig entgegengenommenen Zahlungen verwendet.

    Garant für den Tourismusverband Traunsee-Almtal ist die HDI Global SE, HDI-Platz 1, 30659 Hannover. Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen nach Eintritt der Insolvenz bei der TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH, Baumannstrasse 9, 1030 Wien vorzunehmen.
    Notfallnummer: +49 511 3031-566
    Änderungen, Druckfehler und Verfügbarkeiten vorbehalten.

    Reisebedingungen

    Kontakt & Service


    Klosterschätze, Pferde & Stachelbier
    Tourismusbüro Almtal
    Im Dorf 17
    4645 Grünau im Almtal

    +43 7616 8268
    almtal@traunsee-almtal.at
    www.traunsee-almtal.at
    http://www.traunsee-almtal.at

    powered by TOURDATA