Traun-Ager-Alm Region, Lambach-Stadl-Paura-BAd Wimsbach-Neydharting, Grafik Franz Schöffmann

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Römerradweg R6

Linz, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R6
Startort: 94036 Passau
Zielort: 4470 Enns

Dauer: 15h 48m
Länge: 232,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.281m
Höhenmeter (abwärts): 1.334m

niedrigster Punkt: 241m
höchster Punkt: 715m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

Auf dem Fahrrad in die Römerzeit

Ein erlebnisreicher Drahteselritt in die Vergangenheit ist eine Reise auf dem Römerradweg von Passau über den Attersee und Wels bis nach Enns an die Donau. Sie führt vorbei an einer Vielzahl von Fundstellen und Spuren aus der Römerzeit.

Ausgehend von der historischen Dreiflüssestadt Passau, wo der Inn und die Ilz in die Donau münden, rollen die Pedalritter auf bayerischer Seite den Inn hinauf bis zum Kraftwerk Ering/Frauenstein. Anschließend geht’s durch das sanfthügelige Innviertel bis an den Attersee im Salzkammergut, den größten Binnensee Österreichs.
Neben den Römern geht’s auf dieser ersten Teil strecke auch um die Gesundheit, so laden etwa zwei Kneippstellen zur kühlen Erfrischung ein. Die weitere Route führt durch die sanfte Hügelwelt des Alpenvorlandes über Frankenmarkt nach Vöcklabruck, Schwanenstadt und Lambach mit seinem beeindruckenden Benediktinerstift.
Auf der anderen Traunuferseite bei Lambach befindet sich nahe der Mündung des Almflusses Bad Wimsbach-Neydharting, welches man über das Kraftwerk mit dem Fahrrad sehr gut erreichen kann, die Villa Rustica, eines der letzten Zeichen der römischen Vergangenheit. Auch ein Abstecher ins Almtal im östlichen Salzkammergut ist sehr gut möglich.
Nach Wels, der ehemals größten römischen Zivilstadt des heutigen Oberösterreichs, fällt die Zielflagge schließlich in Enns, der vermutlich ältesten Stadt Österreichs.

Der Radweg ist durchgehend mit dem Römerhelm beschildert. Dreiteilige Informationstafeln erläutern unterwegs das Leben und die Kultur der Römer, weisen aber auch auf die Lehre der Hildegard von Bingen hin. Außerdem finden die Radler Informationen zu Verpflegungsmöglichkeiten, Quartieren und Routenverlauf.




Ausgangspunkt: Passau (oder Schärding)
Zielpunkt: Attersee oder Enns
Erreichbarkeit / Anreise

Auf dem Donauradweg oder per Bahn und/oder Schiff hin oder zurück zum Ausgangspunkt nach Passau

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Römerradweg R6
Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119
4041 Linz

+43 732 221022
+43 732 7277 - 701
info@oberoesterreich.at
www.roemerradweg.info
http://www.roemerradweg.info

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R6
Startort: 94036 Passau
Zielort: 4470 Enns

Dauer: 15h 48m
Länge: 232,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.281m
Höhenmeter (abwärts): 1.334m

niedrigster Punkt: 241m
höchster Punkt: 715m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA