Traun-Ager-Alm Region, Lambach-Stadl-Paura-BAd Wimsbach-Neydharting, Grafik Franz Schöffmann

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Stadl-Paura

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften

Daten & Fakten

  • Einwohner: 4.953
  • Fläche: 15 km²
  • Seehöhe (von): 357m
  • Seehöhe (bis): 357m
  • Gemeindeart: Marktgemeinde
  • Längengrad: 13,8691
  • Breitengrad: 48,0864
Stadl-Paura, ein Ort mit einer besonderen Geschichte, einer einzigartigen Sehenswürdigkeit und viel Pferdespass!

Das Salz - auch gerne als "Weißes Gold" bezeichnet - war schon immer für Stadl-Paura prägend und man findet heute noch Zeugen dieser vergangenen Zeit. Stadl-Paura war damals Umschlagplatz für das Salz des Salzkammergutes, es wurde hier in sogenannte "Stadln" für den Weitertransport gelagert.

Heute erinnert nicht nur der Ortsname, sondern auch das Schiffsleutmuseum an diese Zeit. In diesem Museum erfahren Sie alles über den Salztransport auf der Traun bis zur Donau.

Aber nicht nur das Salz sondern auch ein einzigartiger und formvollendeter Barockbau - die Dreifaltigkeitskirche prägen den Ort.

Zu guter Letzt spielen auch Pferde eine große Rolle für Stadl-Paura. Die Pferdezucht hat Tradition in der Gemeinde und macht den Ort auch weit über die Grenzen hinaus bekannt.

Kontakt & Service

Stadl-Paura
Gemeindeamt Stadl-Paura
Marktplatz 1
4651 Stadl-Paura

Telefon: +43 7245 28011-0
Mobil: +43 7245 28012
Fax: +43 7245 28011-25
E-Mail: gemeinde@stadl-paura.ooe.gv.at
Web: www.stadl-paura.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Ort

Stadl-Paura, ein Ort mit einer besonderen Geschichte, einer einzigartigen Sehenswürdigkeit und viel Pferdespass! Das Salz - auch gerne als "Weißes Gold" bezeichnet - war schon immer für Stadl-Paura prägend und man findet heute noch Zeugen dieser vergangenen Zeit. Stadl-Paura...