© Foto: TVB Traunsee-Almtal/brainpark.traunsee: Pferdezentrum Stadl-Paura
Auf dem Bild ist ein Schmied abgebildet, der im Pferdezentrum Stadl-Paura ein Hufeisen schmiedet.

.

Erlebnisbonus | Führung im Pferdezentrum Stadl-Paura

Stadl-Paura, Oberösterreich, Österreich
  • Kinderwagentauglich
  • Eintritt frei
  • Reservierung erbeten

Nächster Termin

25.05.2024 / 14:00- 15:30

Reservierung erbeten

Veranstaltungsort

Gasthaus 7er Stall
Stallamtsweg 9
4651 Stadl-Paura

Kontakt

Tourismusverband Traunsee-Almtal-Salzkammergut

Im Dorf 17, 4645 Grünau im Almtal

Telefon+43 7616 8268
E-Mailalmtal@traunsee-almtal.at
Webtraunsee-almtal.salzkammergut.at/


powered by TOURDATA

Lerne das Pferdezentrum Stadl-Paura jetzt kennen!

Tauchen Sie ein in die Welt der Pferde ein und entdecken Sie die Vielfalt der historischen Anlage!

Auch 2024 gibt es wöchentlich am Samstag um 14 Uhr eine kostenlose Führung im Pferdezentrum Stadl-Paura. Das Angebot wurde mit dem Tourismusverband Traunsee-Almtal erstellt. Highlight ist die Besichtigung der Stallungen mit Pferden unterschiedlicher Rassen. Pferde waren nicht nur früher, sondern sind auch heute für unsere Gesellschaft unverzichtbar. Zwischen Mensch und Pferd verbirgt sich eine tiefe und emotionale Verbindung.
Bei der einstündigen Führung lernt man auch das 24 Hektar große Areal mit seinen einzigartigen historischen Bauwerken aus der k. & k.-Zeit sowie die 200 Jahre alte Geschichte kennen. Ab der Privatisierung zur Jahrtausendwende hat sich das Pferdezentrum Stadl-Paura zu einer modernen Veranstaltungsstätte sowie einem Lehr- und Ausbildungsbetrieb entwickelt.

Für BesucherInnen sind nicht nur Führungen, sondern auch die mehr als 100 Veranstaltungen pro Jahr an den Wochenenden kostenlos. Weiters ist ein gemütlicher Ausklang mit unserem gastronomischen Angebot in der Karl-Bauer-Halle sowie im Wirtshaus „7er Stall“ sehr zu empfehlen.

Das Österreichische Pferdezentrum Stadl-Paura versteht sich als einzigartiges Kompetenz-zentrum für Pferdezucht, Pferdesport sowie Ausbildung von Pferd und Mensch. Das Pferde-zentrum erfüllt dabei unverzichtbare gesellschaftliche Dienstleistungen in folgenden Bereichen:
Zucht. Die bundesländer-übergreifende Selektion in der Zucht bei Fohlenchampionaten, Stutbuchaufnahmen, Hengstkörungen sowie Material- und Leistungsprüfungen sichern die Zukunft und Vielfalt von gesunden und leistungsfähigen Pferden in Österreich.
Sport. Im Pferdezentrum Stadl-Paura werden internationale Turniere, erstklassige Kurse und Seminare für alle Disziplinen des Pferdesports veranstaltet. Es ist somit die einzige Anlage in Österreich, die diese Bandbreite im Pferdesport ermöglicht. Dadurch werden eine hochwertige Ausbildung und Trainingsmöglichkeiten insbesondere für die Jugend geboten. Der Großteil der Disziplinen ist ganzjährig durchführbar.
Bildung. BesucherInnen werden im Pferdezentrum Stadl-Paura der hohe Stellenwert des Pferdes in unserer Gesellschaft und die vielfältigen Einsatzbereiche in der Freizeit, Therapie etc. vermittelt. Die fachgerechte Ausbildung von Pferden geht Hand in Hand mit der Weiterbildung für ReiterInnen und FahrerInnen.
Kultur und Tourismus. Seit beinahe 200 Jahren ist das Pferdezentrum Stadl-Paura ein wesentlicher Kulturträger Österreichs. In dieser Zeit wandelte sich das Pferd vom Kriegs- und Arbeitstier zum Freizeit- und Sportpartner. Diese Entwicklung ist hier – in der Welt der Pferde – eindrucksvoll erlebbar.

Die Führungen sind für Einzelpersonen und Kleingruppen gedacht. Für große Gruppen bitten wir Sie um eine Anfrage an kundenservice@pferde-stadlpaura.at.

Das Pferdezentrum Stadl-Paura freut sich auf Ihren Besuch!



Anreise Information:

Wir empfehlen eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln!
Anreise aus Gmunden:
mit dem Bus 505:
Einstieg bei der Haltestelle Gmunden Abzw. Bahnhof um 10:33 Uhr
Ankunft in Stadl-Paura bei der Haltestelle Stadl-Paura Gmundner Straße um 11:10 Uhr. Nach einem kurzen Fußweg erreichen Sie das Pferdezentrum und können im Gasthaus 7er Stall ein Mittagessen genießen, entlang der Traun zur Dreifaltigkeitskirche oder zum eindruckvollen Stift Lambach spazieren, bevor die Führung im Pferdezentrum um 14:00 Uhr starte.

Anreise aus Vorchdorf:
mit der Vorchdorfer Bahn 160:
Einstief am Bahnhof Vorchdorf um 11:54 Uhr
Ankunft am Bahnhof in Lambach um 12:19 Uhr, dann ca. 20 Minuten Fußweg zum Pferdezentrum oder Weiterfahrt mit dem Bus 505 zur Haltestelle Stadl-Paura Gmundner Straße mit Ankunft um 12:50 Uhr.



Treffpunkt: Der Treffpunkt befindet sich beim Gasthaus 7er Stall beim Pferdezentrum Stadl-Paura.

Hinweis:

Das Angebot gilt nur für Individualgäste - keine Gruppenbuchung möglich.

Gasthaus 7er Stall

Stallamtsweg 9, 4651 Stadl-Paura

Telefon+43 664 5911371
E-Mailoffice@7er-stall.at
Webhttps://www.7er-stall.at/

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Diese Führung ist im Rahmen des Traunsee-Almtal Erlebnisbonus kostenlos!



Zahlungskonditionen: kostenlos
  • Eintritt frei
  • Kinderwagentauglich
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Nächster Termin

25.05.2024 / 14:00- 15:30

Reservierung erbeten

Veranstaltungsort

Gasthaus 7er Stall
Stallamtsweg 9
4651 Stadl-Paura

Kontakt

Tourismusverband Traunsee-Almtal-Salzkammergut

Im Dorf 17, 4645 Grünau im Almtal

Telefon+43 7616 8268
E-Mailalmtal@traunsee-almtal.at
Webtraunsee-almtal.salzkammergut.at/


powered by TOURDATA